Bereichsbild
Aktuelles
Film screening on Thursday, February 8, 2018, 15.15 p.m.

As part of the seminar „Indigenität – Rechte, Forderungen und kritische Fragen“:

Filmposter The Last Refuge

followed by a Question & Answer session with Neth Prak, founder and executive director of the Bunong Indigenous People Association (BIPA).

 
Programm Institutskolloquium WS 2017/18

Willkommen am Institut für Ethnologie

Am Institut für Ethnologie sind zwei der vier Heidelberger Lehrstühle für Ethnologie – Prof. Hornbacher und Prof. Sprenger – angesiedelt. Daneben befinden sich in der Bergius-Villa die Fachstudienberatung, das Prüfungsamt, das Praktikums- und Erasmus-Büro sowie das Fachschaftsbüro. Auch der Großteil der Lehrveranstaltungen für die Studiengänge B.A. und M.A. Ethnologie sowie Kolloquien und Filmabende finden hier statt. Das Institut für Ethnologie unterhält Austauschbeziehungen nach Indonesien, die Studierenden die Möglichkeit von Auslandssemestern, Feldschulen, Lehrforschungen und Praktika ermöglichen. Das Institut für Ethnologie hat derzeit ca. 700 Studierende.

Neue Publikationen:


Parts and Wholes

Parts and Wholes - Essays on Social Morphology, Cosmology, and Exchange in Honour of J.D.M. Platenkamp

Edited by Laila Prager, Michael Prager and Guido Sprenger

Münster: Lit., ISBN 978-3-643-90789-9.

[more...]







The Materiality and Efficacy of Balinese Letters

The Materiality and Efficacy of Balinese Letters

Edited by Richard Fox & Annette Hornbacher

Leiden: Brill, ISBN 978-90-04-32681-1.

[more...]










Animism in Southeast Asia

Animism in Southeast Asia

Edited by Kaj Arhem & Guido Sprenger

London: Routledge , ISBN 978-0-415-71379-5.

[more...]











Seitenbearbeiter: Webmaster
Letzte Änderung: 07.02.2018
zum Seitenanfang/up